Freitag, 20. Januar 2012

Milchschnitten-Muffins

Hier findet ihr nochmal das Rezept zum nachbacken:


Zutaten:
5 Milchschnitten
260g Mehl
2 TL Backpulver
1/2 TL Natron
1 Ei
90g Zucker
80g Butter
2 EL Honig
250ml Milch

Zubereitung:
Weiße Fülle aus den Milchschnitten kratzen und den Rest in kleine Stücke schneiden. Mehl, Backpulver, Natron und Milschnittenstücke vermischen.
In einer 2. Schüssel Ei, Zucker, Butter (Zimmertemperatur!) Milchschnittenmasse und Milch schaumig schlagen.
Mehlgemisch unterrühren.

Backofen auf 190°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
Muffinformen auf ein Backblech stellen und Teig in die Förmchen füllen.
Die Muffins 20 Minuten lang backen.

 
Natürlich verlink ich euch HIER auch noch das Originalrezept.


Viel Spaß beim nachbacken!!! <3
 
 

Kommentare:

  1. sieht echt lecker aus, werde ich wohl nachbacken müssen. danke für das rezept :D

    LG Tascha

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab sie gestern für hemanden zum Geburtstag gemacht und die sind sehr gut angekommen.
    Und ach ja, ich habe dich getaggt. Vielleicht gefallen dir die Fragen und du hast Zeit und Lust sie zu beantworten. :-)
    Liebe Grüße.
    http://juliettae.blogspot.com/2012/01/tag.html

    AntwortenLöschen
  3. leeecker, hab mir schon dein video dazu angesehen! :) wenn ich mal wieder milchschnitten zu hause hab, werd ich das probieren. danke, dass du nochmal alles aufgeschrieben hast! :) küsschen, Sara :*

    AntwortenLöschen
  4. Muss ich unbedingt mal ausprobieren

    http://ivi87.blogspot.com/2012/02/getaggt.html
    Würd mich freuen wenn du mitmachst

    AntwortenLöschen